Frohes Entladen der Fracht & vorsichtige “Land-Entdeckungen”

30.07.2020: Zurück in Hamburg können wir begeistert 64 Tonnen Fracht von der AVONTUUR entladen! Eine lange Reise liegt hinter uns: knapp 17.000 Seemeilen seit dem Start in Elsfleth am 17. Januar – also 187 Tage, von denen wir aufgrund der Corona-Krise vom 1. März bis zum 27. Juni keinen Landgang hatten. Erfüllt von sehr vielen Eindrücken fallen nun die ersten “Land-Entdeckungen” schwer, denn in Deutschland ist ja sehr vieles nicht mehr so wie es war, als wir in winterliche Nordsee aufbrachen…

Continue reading “Frohes Entladen der Fracht & vorsichtige “Land-Entdeckungen””

Zurück in ‘anderem’ Europa: AVONTUUR ankert vor Azoren

26.06.2020: Wir sind mit dem Frachtsegler AVONTUUR zurück in Europa! Nonstop fuhren wir aus Mexiko bis zu den Azoren mit knapp 5.200 Seemeilen nun die mit Abstand längste Etappe der Voyage 5 mit ihren bisher rund 14.500 Seemeilen. Glücklich über den Erfolg holen wir kurz Luft auf Faial, einer der grünen Vulkaninseln der Azoren – mit Focus auf die letzte Etappe nach Hamburg, dem Ziel unserer Reise um den Nordatlantik.

Continue reading “Zurück in ‘anderem’ Europa: AVONTUUR ankert vor Azoren”

Aufbruch in Mexiko mit vollem Laderaum in eine “andere Welt”!

04.05.2020: Nach knapp 9.300 Seemeilen in 99 Tagen seit dem Start in Elsfleth erreichten wir am 25. April Veracruz in Mexiko. Ursprünglich wollte ich von hier in der NEUEN WELT Spuren des Alexander von Humboldt nachgehen – doch die Corona-Krise wirbelt alles durcheinander! Nun wollen wir morgen in ein großes Segelabenteuer aufbrechen: nur ein kurzer Zwischenstopp auf den Azoren wird uns auf den über 6.000 Seemeilen zurück nach Hamburg erlaubt. Die längsten Etappen der 5. Reise der AVONTUUR stehen uns bevor! Welch ANDERE WELT wird uns allgemein in Europa und speziell an der Elbe wohl erwarten?

Continue reading “Aufbruch in Mexiko mit vollem Laderaum in eine “andere Welt”!”